ASG-Akademie zu Besuch auf dem Labacher Hof

Ein Bericht von Nele Hoffmann, Klasse 7E1

Die Schüler der ASG-Akademie unternahmen im Rahmen ihres Themas „Alles rund um die Milch“  einen interessanten Ausflug auf den Labacher Hof in Saarwellingen. Der Labacher Hof ist ein spezialisierter Milchviehbetrieb mit ca. 260 Milchkühen.

Bei der Ankunft beantwortete Herr Fontaine, der Hofbesitzer, zunächst unsere Fragen und erzählte uns vor der Besichtigung alles Wissenswerte über seinen Hof.

Danach gingen wir in die Ställe der Kühe und Kälbchen und während wir uns umsahen und auch die kleinen Kälbchen streicheln konnten, lieferte Herr Fontaine uns alle wichtigen Fakten zur Aufzucht und Haltung der Kühe.

Uns interessierte natürlich auch im Besonderen die Milchmelkanlage, deren Funktion uns von dem Hofbesitzer ausführlich erklärt wurde und der 4000l Milch fassende Tank im Keller war sehr beeindruckend. Zum Abschluss gab es ein leckeres Picknick mit selbstgebackenem Kuchen und natürlich frischer Milch.

Nachdem wir noch auf den Heuballen herumgeklettert waren, traten wir den Heimweg an.

Insgesamt war es ein sehr schöner Tag und wir möchten uns nochmals bei Herr Fontaine für die interessante Führung und bei seiner Frau für den leckeren Kuchen bedanken.