Sieg für das ASG beim internationalen Sa-Lo-Mo Tennisturnier in Wittlich

Nachdem wir bei Jugend trainiert für Olympia Tennis in der Altersgruppe 1999-2002 den zweiten Platz in der Landesausscheidung belegt hatten, durften wir das Saarland beim internationalen Sa-Lo-Mo Turnier in Wittlich vertreten.

Dieses Turnier fand am 14.09.2014 ab 9:30 in Wittlich statt.

Unsere Gegner sollten auf Mannschaften aus Rheinland-Pfalz und Lothringen treffen. Aufgrund einiger Komplikationen (die rheinland-pfälzische Mannschaft trat nicht an) verzögerte sich jedoch der Spielbeginn. Zudem konnte die französische Mannschaft nur zwei Spielerinnen stellen.

Nachdem alles geklärt war, konnten wir dann endlich mit den Spielen beginnen. Die Einzel konnten wir alle für uns entscheiden, Mona Meiers nach hartem Kampf im Match Tie-break (6:4, 2:6, 10:5) und Lena Kluthe souverän mit 6:2, 6:3 (Die Sätze wurden bei einem Spielstand von 2:2 begonnen). Trotz heftiger Gegenwehr mussten sich Alena Niesen und Nina Groß mit 4:6, 4:6 im Doppel geschlagen geben.

Somit verließen wir dennoch den Platz als Turniersieger. Nach der Siegerehrung, einem gemeinsamen Foto und einem leckeren Mittagessen traten wir mit unserer Goldmedaille in bester Laune den Weg nach Hause an.

Das Ganze hat uns sehr viel Spaß gemacht und wir werden den Tag in sehr guter Erinnerung behalten.

Lena Kluthe, 10 LS