Grade Watchers setzt schlechte Noten auf Diät

Neue Schülerfirma am ASG gegründet

Grade Watchers ist die neue Schülerfirma des ASG, die derzeit ein schulinternes Nachhilfeprogramm aufbaut: Schüler der Klassenstufen 10 bis 12 werden dabei jüngeren Schülern in bestimmten Fächern Nachhilfe geben.

Die Anforderungen an die Nachhilfelehrer liegen hierbei hoch: Sie müssen in dem jeweiligen Fach mindestens die Note 2 haben und von ihrem Fachlehrer empfohlen werden.

Vom Grade Watchers Team wurde weiterhin ein Rahmen für das Nachhilfeprogramm festgelegt:

  • Die Nachhilfelehrer werden sich umfangreich auf die Nachhilfestunden vorbereiten und Rücksprache mit den Fachlehrern der Schülerin / des Schülers halten. Sie informieren sich über den Lernstand der Schülerin / des Schülers und den Unterrichtsstoff, damit bestmöglich an Schwächen gearbeitet werden kann.
  • Innerhalb der Nachhilfestunden wird der Nachhilfelehrer Hausaufgaben besprechen, den Unterrichtsstoff wiederholen und erklären und auf Fragen des Kindes eingehen. Das Ziel der Nachhilfe ist es, der Schülerin /dem Schüler den Unterrichtsstoff in Einzelbetreuung verständlich zu machen und somit bei einer Verbesserung der schulischen Leistungen zu helfen.
  • Um die Qualität der Nachhilfe zu sichern, wird es einen Fragebogen geben, mit welchem die Schülerin / der Schüler die Zufriedenheit mit dem Nachhilfelehrer beurteilen kann.

60 Minuten Nachhilfe kosten 10,00 €. Wann, wie oft und wo die Nachhilfe stattfindet, wird individuell abgesprochen. Um eine kontinuierliche und nachhaltige Unterstützung zu ermöglichen, werden in der Regel die ersten vier Termine im Voraus vereinbart und bezahlt.

Hier finden Sie das Anmeldeformular.