Besuch ASG Akademie am DFKI

Am 06.11.19 besuchten die ASG-Akademie und die Robotik-AG an der Universität des Saarlandes das Deutsche Forschungszentrum für künstliche Intelligenz. Künstliche Intelligenz ist die Maschinisierung von Dingen, die wir Menschen als intelligent bezeichnen. Darüber hörten wir einen Vortrag. Anschließend durften wir mit einer virtuellen Realitätsbrille ein Spiel an einer Kletterwand ausprobieren. Nach diesem tollen Erlebnis erfuhren wir etwas über die Herstellung von Knochen-Implantaten. Zum Schluss durften wir die Bekanntschaft mit der Frischetheke der Zukunft machen. In Zusammenarbeit mit Globus probieren die Forscher dieses Experiment an echten Kunden aus. Wir haben mehrere Apps vorgestellt bekommen, mit denen das Einkaufen erleichtert wird, z.Bsp. hilft eine App Allergikern ein Produkt zu finden, das frei von für sie allergenen Stoffen ist. Bei einer weiteren App kann man seine Einkaufsliste schreiben und wenn beim Einkaufen das gewünschte Produkt an der Kamera vorbeigezogen wird, verschwindet es von der Liste.
Wir bedanken uns bei den Mitarbeitern des DFKI (Heike Leonhard, Frederik Wiehr und Felix Kosmalla, Christian Wolff, Tiana Meiers) für den erlebnisreichen Nachmittag.

Von Klara Leidinger und Leanne Schmitt, Klasse 6E2
( ASG-Akademie, Robotik-AG )