Präsentieren lernen mit dem Kamishibai. Ein Lehrgang für die Klasse 5E2

Einen Vortrag zu halten, das ist keine leichte Sache. Gerade in der Klassenstufe 5 ist es wichtig, erste Grundlagen für das Vortragen zu erlernen. Die Klasse 5E2 absolvierte hierzu in dieser Woche den Methodentag "Präsentieren lernen" .

 

Dabei kam das japanische Kamishibai, ein Papiertheater, zum Einsatz. In diesem Papiertheater werden Bildkarten eingelegt, zu denen dann erzählt wird. Passend zu jedem Bildkartensatz steht eine Erzählkarte zur Verfügung, welche die wesentlichen Informationen enthält.

Die Schülerinnen und Schüler erarbeiteten ihr gewähltes Thema (für 11 Teams standen mehr als 20 verschiedene Kamishibai-Bildkartensätze zur Verfügung) während des gesamten Vormittags und übten anschließend das Vortragen mit dem Kamishibai.

In der kommenden Woche werden die Vorträge gehalten und als alternativer GLN im Fach Deutsch gewertet.