Das Sportjahr am ASG

Neben dem lehrplanmäßigen Sportunterricht, beteiligt sich das ASG im Laufe eines Kalenderjahres an vielen sportlichen Wettkämpfen und Veranstaltungen.

Los geht das Kalenderjahr meist mit dem Landesentscheid von Jugend trainiert für Olympia im Gerätturnen. Im März folgt das Alois-Lauer-Schwimmturnier - für die Jahrgänge bis Klassenstufe 8. Ab Mai finden dann die Schullaufmeisterschaften und die Wettkämpfe von Jugend trainiert für Olympia in den Sportarten Leichtathletik, Fußball, Golf und Tennis statt. Kurz vor den Sommerferien startet das ASG beim Firmenlauf und ein so genannter Sportabzeichentag wird durchgeführt.

Nach den Sommerferien veranstaltet das ASG ein Sportfest für die Klassenstufen 5 und 6. Dann stehen die Wettkämpfe von Jugend trainiert für Olympia in den Sportarten Tischtennis und Volleyball auf dem Terminplan. Am Ende des Jahres nehmen die Schüler*innen der Sportklasse an einem Abschlusslauf teil. Das war zuletzt der Dillinger Nikolauslauf oder der Schmelzer Adventslauf. Den Abschluss das Jahres bildet meist das Alois-Lauer-Volleyballturnier, an dem immer zwei Mannschaften der Oberstufe teilnehmen.