Schoolworker

Hallo liebe Schülerinnen und Schüler,
liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,
 
 
aufgrund der aktuellen Bestimmungen rund um die Corona-Pandemie ist es mir
im Moment leider nicht möglich persönliche Beratungsgespräche innerhalb der
Schule durchzuführen. Trotzdem will ich in dieser ungewöhnlichen Zeit weiterhin
für Euch da sein. Ihr habt die Möglichkeit per Telefon oder E-Mail Kontakt zu mir
aufzunehmen, um ein individuell gestaltetes Beratungsgespräch zu vereinbaren.
Derzeit versuchen wir Schoolworker fortlaufend neue Möglichkeiten zu
entwickeln, damit wir die Beratung so angenehm wie möglich für Euch gestalten
können.
 
Meine Erreichbarkeit:
Montag bis Donnerstag von 08 Uhr bis 13 Uhr
Telefon (Anruf oder SMS): 0172/472 69 69
E-Mail: martin-weitert@kreis-saarlouis.de
 
Auch, wenn wir uns derzeit nicht in der Schule sehen können, sind wir trotzdem
für Euch da und hoffen, dass sich die Situation bald entspannt und wir uns wieder
sehen können. Zum Umgang mit persönlichem Stress und Belastungen habe ich
noch einen Tipp für Euch:  
 
https://www.startyourway.de/downloads-aktuell/
 
 
 
Viele Grüße, Euer Martin Weitert
P.S. Bitte bleibt gesund!

 

Komm zu mir!!              

 

Martin Weitert
Schoolworker an weiterführenden Schulen im Landkreis Saarlouis

Telefonnummer: 0172/ 472 69 69
E-Mail: martin-weitert@kreis-saarlouis.de
Sprechzeiten: Montags: 08 bis 13 Uhr
                        Mittwochs: 08 bis 13 Uhr
                        Oder nach Vereinbarung
Raum 4.2.01

 

Schoolworker an weiterführenden Schulen im Landkreis Saarlouis

Beratung/Vermittlung:
von
-    SchülerInnen
-    Eltern
-    LehrerInnen
Bei Schwierigkeiten in der Schule, im Alltag, in der Familie oder bei anderen Problemen.
Vermittlung an Träger der freien und öffentlichen Jugendhilfe.

 

Vernetzung:
Kooperation mit unterschiedlichen Trägern der freien und öffentlichen Jugendhilfe.
Information der Schulen über deren Angebote und Vermittlung von Projekten.

Projekte:
Durchführung und Vermittlung von präventiven, krisen-intervenierenden und themenspezifischen Projekten vor Ort. Abstimmung des Bedarfs, Organisation und Realisation in Absprache mit der Schule.

Schoolworker sind Kontaktpersonen für Schüler, Eltern und Lehrer.

Sie vermitteln an Träger der freien und öffentlichen Jugendhilfe